Der fiktive Winnetou verkörpert den edlen, guten Indianer, der im Wilden Westen für Gerechtigkeit und Frieden kämpft. Der größte Teil der Karl-May-Filme wurde zwischen 1962 und 1968 in Kroatien gedreht. Wo Winnetou und Old Shatterhand durch die „Prärien und gewaltigen Felsengebirge“ ritten und ihre Abenteuer bestanden. Hier wurde aus der Zrmanja der „Rio Pecos“ oder der „Colorado“ und aus dem Tulove Grede der „Nugget-tsil“.

Die Plitvicer Seen, Kroatien © Dirk Brüderle

Die Plitvicer Seen, Kroatien © Dirk Brüderle

Bei Zecevo im Landesinneren stand „Roswell“ und direkt am Strand bei Starigrad-Paklenica die Stadt „Tulsa“: Die Krka bildete an vielen Stellen genauso wie die Plitvicer Seen Drehorte zu diesen Filmen. Dort wurden Szenen von Winnetou I (mit Marie Versini als Nscho-tschi) und große Teile von Winnetou II und III (mit Pierre Brice als Winnetou und Lex Barker als Old Shatterhand) gefilmt. Auch der Schatz im Silbersee war in Wahrheit in einem Plitvicer See versunken. Karl-May-Fans sind gut beraten, sich hier außerhalb der sommerlichen Hauptsaison aufzuhalten.

Zrmanja Canyon, Kroatien © Michael Scholten

Zrmanja Canyon, Kroatien © Michael Scholten

Auf den Spuren von Winnetou und Old Shatterhand wandeln – das ist auch heute noch an den meisten der damaligen Drehorte möglich. Einiges hat sich landschaftlich verändert, aber an vielen Plätzen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein, so dass man glaubt, jeden Moment taucht der Häuptling der Apatschen und sein Blutsbruder hinter dem nächsten Felsen auf. Weitere Drehorte befinden sich in Slowenien, Bosnien-Herzegowina, Montenegro sowie in Almería, Spanien.

Tabernas-Wüste, Almería, Spanien © Andrea David

Tabernas-Wüste, Almería, Spanien © Andrea David

Für die Dreharbeiten der Neuverfilmung, die 2016 auf RTL ausgestrahlt wird, ist man zu den Wurzeln des Filmklassikers nach Kroatien zurückgekehrt. Zur neuen Besetzung gehören die Tatort-Stars Wotan Wilke Möhring und Fahri Yardim, sowie Jürgen Vogel, Mario Adorf und Milan Peschel. In die Fußstapfen von Pierre Brice tritt Nik Xhelilaj aus Albanien. Hier gibt es detaillierte Infos zu den alten und neuen Winnetou-Drehorten in Kroatien.

Die Kulisse der Westernstadt Roswell für den RTL-Dreiteiler nahe Fuzine, Kroatien © Michael Scholten

Die Kulisse der Westernstadt Roswell für den RTL-Dreiteiler nahe Fuzine, Kroatien © Michael Scholten

 

Linktipps:
Auf Winnetous Spuren
Karl-May-Museum in Radebeul 
Karl-May-Collection auf Blu-ray oder DVD bei Amazon

Tourtipp:
Tagestour zu den Plitvicer Seen

Buchtipp:
Kroatien - Auf den Spuren von Winnetou und Game of Thrones

Verwandter Artikel:
Kroatien - Winnetous Filmheimat

Über den Autor

Ich liebe Filme und Reisen und leidenschaftlich gerne verbinde ich das eine mit dem anderen. Seit über 10 Jahren reise ich auf den Spuren sehenswerter Filmschauplätze auf der ganzen Welt und teile hier Infos über die Drehorte alter und neuer Streifen. Mehr

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.