Wayne’s World ist ein Comedyfilm mit Mike Myers und Dana Carvey in den Hauptrollen. Das Drehbuch stammt von Mike Myers und basiert auf Sketchen, die er in Saturday Night Live brachte. Zwar spielt die Handlung in Aurora, Illinois, rund 50 Kilometer westlich von Chicago, gedreht wurde jedoch zum größten Teil in L.A. auf dem Gelände von Paramount Pictures. Der Nachtclub in dem sich Garth an einem Schläger rächen will, ist der besonders edle Arena, 6655 Santa Monica Boulevard, West Hollywood.

Auch die Fortsetzung Wayne’s World 2 wurde in Kalifornien gefilmt, im Vorort Monrovia von Los Angeles, östlich von Pasadena, auf der Huntington Avenue und der Lemon Avenue.

Linktipp: Paramount Pictures Studios

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.